Hyazinthen

RSS "Aprilblumen" abonnieren

Blumengesteck:

Blumengesteck: Hyazinthen,

Primeln, Gänseblümchen im Weinrankennest

Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen im Weinrankennest

Sie haben es eilig, denn gleich kommen die Gäste. Der Kaffeetisch ist gedeckt, es fehlt nur noch das attraktive Blumengesteck. Was tun?!
Ein Gang durch den fast kahlen(!) winterlichen Garten beschert Ihnen eine schnelle, aber wirkungsvolle Blumen-Dekoration.
Bunte Primeln punkten beim nachmittäglichen Kaffeeklatsch. Nicht genug damit – das Gesteck sieht überdies aus wie eine Bonboniere.
weiterlesen ->Blumengesteck: Hyazinthen, Primeln, Gänseblümchen
weiterlesen ->

 

Traubenhyazinthen

Blaue Traubenhyazinthen und gelbe Schlüsselblumen

in einem moosgrünen Keramikring

Dieses Blau ist ein Geschenk des Himmels
an das Himmlische in uns…

Freuen wir uns über so schöne und so viele Trauben-Hyazinthen mit zartgelben Schlüsselblumen für den festlich gedeckten Tisch bei Kerzenschein.
 

Hyazinthen

Hyazinthen und Japansegge

In der Gesteckkugel
dürfen sich die Blumen ruhig einmal fallen lassen.
Hyazinthen duften stark und süss.
Sie dulden kaum andere Blumen neben sich. Die Japansegge ist eine Ausnahme. Sie umschmeichelt die Blumenform.
 

Blumensteckkurs: Primeln

Primeln, Hyazinthen, Gänseblümchen,

Pimpinelleblätter, Weinranken, Blumenring mit zwei Aufsätzen und eine Blumenschere zum Kürzen der Stängel brauchen Sie für dieses Gesteck

Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen, Weinranken Schritt-für-Schritt Anleitung: Teil 1
Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen, Weinranken Schritt-für-Schritt Anleitung: Teil 2
Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen, Weinranken Schritt-für-Schritt Anleitung: Teil 3
Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen, Weinranken Schritt-für-Schritt Anleitung: Teil 4

 

Linktipp des Tages:

Heute ist mir nach Fruchtigem zumute. Nicht nur das; ich brauche auch wieder einmal ein süßes Frühstück. Die Äpfel von unserem Apfelbaum müssen gegessen werden, denn ab Frühling werden sie selbst im Keller mehlig und fangen an zu faulen. Orangen schmecken ab Februar besonders süß und müssen jetzt ebenfalls gegessen werden, denn ab Mitte März ist die Saison vorbei...


http://www.keramikkunst.de/floristik/blumen/hyazinthen/gesteck.html

http://www.aprilblumen.de/blumen/hyazinthen/gesteck.php

zum Seitenanfang