Smiley - wenn die krumme Gurke lächelt

RSS abonnieren: "Presseartikel zum Veröffentlichen"

Smiley - wenn die krumme Gurke lächelt

Natürliches Smiley auf www.knackig-frisch.de

Natürliche Smileys mit urwüchsigen Blumen, Kräutern, Gemüse und Früchten. Je nach Jahreszeit und Wetter bekommt das Lächeln, Staunen oder Trauern ein anderes Gesicht. Fotos von Astrid Dlugokinski-Thoma, Obst und Gemüse vom Markt, Blumen aus dem Garten, Kräuter vom Balkonkasten.

Als Fotomodelle für Smileys eignen sich nur Blumen, Kräuter, Obst und Gemüse mit Charakter. Alles, was wächst, ist lebendig. Das gilt für Obst und Gemüse genau so wie für Mensch und Tier. Farbenfreudige Blumen und Früchte kurbeln die Sinne an, besonders Nase, Gaumen und Augen. Tomatenrot, Burgundertraubenrot, Himbeerrot, Malvenrot, Apfelbäckchenrot, Mohnblumenrot, Hagebuttenrot - Farbnuancen, unter denen sich wohl jede Frau, jeder Mann und jedes Kind etwas vorstellen kann, sofern das Essen nicht schon zerhackt und vermischt aus der Tiefkühltruhe oder Mikro kommt. Ähnlich facettenreich kommt die Formenvielfalt daher. Birnenförmig ist das Gesicht unseres Altbundeskanzlers, kürbisrund dagegen mag heute so leicht keiner mehr sein. Die Schönheitsideale ändern sich, die Obst- und Gemüseformen auch. So müssen Gurken zum Beispiel gerade gewachsen sein, wenn sie den Weg in ein Supermarktregal finden wollen.
Dafür haben natürliche Gurken nur ein Lächeln übrig. Als Smileys zeigen sie durchaus gegenteilige Gefühle, selbst mit den gleichen Früchten.
Zwei Weintrauben als lachende Augen mit den zwinkernden Augenbrauen der darüber liegenden Weinranken, darunter eine Gurke als volle Charakternase, der strahlende Mund wird von zwei blauen Buschbohnen dargestellt.
Ebenso zeigen die beiden Weintrauben in einem anderen Winkel zwei resignierte Augen, mit Weinranken als gesenkte Augenbrauen, die Gurke hängt traurig als Schniefnase dazwischen und deutet auf den unzufriedenen Mund aus zwei blauen Buschbohnen mit der Aussage: Das Leben kann richtig hart sein.
Direkter Link zur Informationsseite: Smiley

 

Smiley

Natürliche Smileys mit frischen Blumen,

Kräutern, Gemüse und Früchten. Je nach Jahreszeit und Wetter bekommt das Lächeln, Staunen oder Trauern ein anderes Gesicht.

Tintenfisch-Smiley

Die leicht schielenden Augen: zwei Tintenfische Die weit ausladenden Augenbrauen: Blätter der Ewigen Kresse Die beginnende Stirnfalte: ein Rosmarinzweig Die zarte Nase: ein Salatblatt mit einem Tin...

Hagebutten-Smiley

Die tränenreichen Augen: drei rote Hagebutten Die leicht gehobenen Augenbrauen: Knospen von geschossenem Salat Die schniefende Nase: ein Blatt der Ewigen Kresse Der verkniffene Mund: Blütenrispen v...

Hagebutten-Kresse-Smiley

Die schielenden Augen: drei Hagebutten Die abstehenden Augenbrauen: Salatknospen Die Schnüffel-Nase: ein Blatt der Ewigen Kresse Der depressive Mund: Kirschlorbeeren

Zimtbasilikumblüten-Smiley

Die fröhlichen Augen: zwei Zimtbasilikumblüten Die angelachten Augenfältchen: Zimtbasilikumblätter Die heraushängende Nase: der Kürbisstiel Der lachende Mund: zwei Tripmadamblätter Das Smileygesich...

Radieschen-Smiley

Die gesenkten Augen: zwei Radieschen Die formvollendeten Augenbrauen: blaue Buschbohnen Die überdimensionale Warzennase: eine Möhre mit zwei Wurzeln Der traurige Mund: eine Weinranke

Möhren-Smiley

Die ausgeweinten Augen: zwei Radieschen Die hängenden Tränensäcke: zwei Rucculablätter Die geknaxte Nase: eine Möhre Der melancholische Mund: eine blaue Buschbohne

http://www.artikel-archiv.8ung.info/gemuese/smily/lachen.php

Kurzprofil

Dorle Knapp-Klatsch, Elke Wilkenstein und Gesine Bodenteich schreiben aus eigener Erfahrung von Frau zu Frau über die Interessen ihrer Generation. Für ihre Theaterrückblicke, Balletthinweise, Opernkritiken, Buchtipps, Filmrückblenden eröffneten sie das neue Kultur-Blog: http://www.8ung.info/
Alle Artikel enthalten sowohl Informationen als auch zahlreiche Fotos.
Natur
Erde ->
http://www.8ung.info/natur/erde
Flora ->
http://www.8ung.info/natur/flora
Wetter ->
http://www.8ung.info/natur/wetter

Dorle Knapp-Klatsch
gutentag@8ung.info

Neue Presseartikel

Artikel-Download gegen Spende Neuer online Service von Musiktheater.8ung.info für geplagte Redakteure, die Kritiken, Rezensionen, Berichte für ihre Seiten suchen. Die Artikel dürfen für eine Gegenleistung sofort kopiert, herun...

„L’Enfant et les sortilèges“ im Opernstudio Nicht eben häufig wird diese Oper von Maurice Ravel - mit dem Libretto von Colette - aufgeführt, denn sie ist für großes Orchester komponiert, dauert aber nur eine Stunde. Das ist zu wenig für eine...

"Pinocchios Abenteuer" Gleich im neuen Jahr 2010 bringt die Stuttgarter Staatsoper eine aufwändige Inszenierung für Kinder heraus. Die Familienoper "Pinocchios Abenteuer" mit Musik von Jonathan Dove beeindruckt mit umfa...

„Teseo“ - mit drei Countertenören Besetzung mit drei Helden-Counter-Tenören. Die Oper "Teseo" von Georg Friedrich Händel wird in der Stuttgarter Staatsoper so aufgeführt, wie es früher einmal vorgesehen und üblich war. Die männl...

Improvisierte Plätzchenbäckerei Backen ist besonders vor Weihnachten sehr beliebt, denn Plätzchenduft gehört einfach zur Adventszeit und hat schon so manchen Hausgenossen in die Küche gezogen. Eine gute Nachricht für alle jungen...

„Barbier von Sevilla“ - Dauerbrenner in Stuttgart Dauerbrenner an der Stuttgarter Oper. Die Inszenierung von Beat Fäh wirkt auch nach der 100. Vorstellung taufrisch. Seit der Premiere 1993 steht der "Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini jed...

Neue Frischkäserezepte – von Chicorée bis Kaki Neue Frischkäserezepte von Chicorée bis Kaki-Frucht. Gleich zu Frühstück einen gesunden Brotaufstrich geniessen mit Obst und Gemüse der Saison. Das schmeckt nicht nur, sondern bietet den besten...

Rosenkavalier in Stuttgart – Musik, Kostüme, Bühne Extraordinäre Sänger, Kostüme, Bühnenbild - ordinäre Inszenierung. Ausführliche Besprechung des "Rosenkavaliers" am Stuttgarter Staatstheaters auf Musiktheater.8ung.info, dem Magazin für und von F...

“Lucia di Lammermoor“ in Stuttgart Gleich mit der ersten Premiere der Spielzeit 2009/2010 legt die Stuttgarter Staatsoper einen herausragenden Start hin mit "Lucia di Lammermoor , der Belcanto-Oper von Gaetano Donizetti unter der mu...

Neues Frischkäse-Rezept-Blog - mit aktuellen Köstlichkeiten der Saison. Elke Wilkenstein entwickelt ein neues Frischkäse-Rezept, fotografiert den Werdegang von den Naturprodukten bis zum fertigen Leckerbissen und stellt es onl...

Weitere Presseartikel

Linktipp des Tages:

Zur Zeit haben wir ein richtiges Aprilwetter
Es schneit, die Sonne scheint - es stürmt, die Sonne scheint...


Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt knackig-frisch.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von knackig-frisch.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse