Frühlingstyp liebt gelben Achat

RSS abonnieren: "Presseartikel zum Veröffentlichen"

Frühlingstyp liebt gelben Achat

Gelber Achat bringt Sonne in den grauen Alltag

Farbtypen sortieren anhand von Hautton, Augenfarbe und Haarfarbe ihre persönlichen Farbvorlieben für Einrichtung, Autofarbe, Kleidung oder Schmuck. Frühlingstypen fühlen sich wohl, wenn alle Farben in ihrer Umgebung sonnig gelb überstrahlt werden. Eine Edelsteinsammlung für diese Sonnentypen veröffentlicht www.8ung.info - das Magazin für Nischenthemen. Sonnig angehauchte Edelsteine mit vielen Informationen und Fotos, von gelbem Achat bis honigfarben geädertem Tigerauge, finden Leserinnen auf www.farbtyp.8ung.info .

Pressemitteilung, Kirchheim/Teck, März 2009 | Farbypen lieben ALLE Farben gleichmässig, sofern sie ihren persönlichen Farbton enthalten. Frühlingstypen hungern nach den ersten Sonnenstrahlen im Frühling. Sie haben meist einen hellen, warmen Hautton, blonde, hellbraune oder rötliche Haare und hellblaue oder hellgrüne Augen. Frühlingstypen mögen gern Farben, die aussehen, als ob gerade die Sonne drauf scheint. Alle Farben weisen einen leichten Goldton auf und sind hell, wie von der Sonne beschienen. Vieles haben sie mit den Herbsttypen gemeinsam, die alles ein paar Töne dunkler und erdiger mögen. Im Gegensatz zu ihnen mögen Frühlingstypen lieber Maigrün als Moosgrün, lieber Mohnrot als Kastanienrot, lieber Türkis als Petrolblau, lieber Beige als Schokoladenbraun.
Edelsteine halten eine Farbpalette bereit, die zu heller Haut, dem blonden, karottenfarbenen oder hellbraunen Haar und den blauen oder hellgrünen Augen passt. Zum Beispiel der sonnenblumengelbe Achat; elfenbeinfarbene, aber auch goldfarben, rosa, grün, blau schimmernde Süsswasserperlen; oder Schmuck aus Unakit in Pistaziengrün mit Ziegelrot.
Ein angenehmer Nebeneffekt macht sich bei Frauen ab 50plus bemerkbar, denn typgerechte Farben lassen kleine Fältchen optisch verschwinden.

Straffer Überblick: Edelsteine und Farbtypen
Ausführliche Beschreibung: http://www.farbtyp.8ung.info/fruehlingstypen/farbtypen.php

 

Farbtypen


Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; RSSFeed has a deprecated constructor in /home/www/aprilblumen.de/links/presseartikel/w2dpluginrssreader.php on line 11
Frühlingstypen

mögen gern helle Farben, die aussehen, als ob gerade die Sonne draufscheint. Alle Farben haben einen leichten Goldton. Frühlingstypen haben meist einen hellen, warmen Hautton, blonde, hellbraune...

Sommertypen

Sommertypen mögen Farben, die an die vielen zartfarbenen Sommerblumen erinnern. Malven...

Herbsttypen

Herbsttypen mögen die Farben eines Herbstwaldes. Ihre Farben sind warme, dunkle Naturtöne, von Lava bis Mo...

Wintertypen

Wintertypen mögen klare, kalte Farben, wie in einer Winterlandschaft. Sie mögen sowohl das Eisige des weissen Schnees als auch das Schwarz einer Winternacht. Wintertypen haben häufig dunkle Augen...

http://www.kunst-hand-werk-shop.de/edelsteine/edelsteine/farbtypen.php

Kurzprofil

www.8ung.info - das Magazin für Nischenthemen, wendet sich besonders an Frauen der Generation 50plus. In diesem Alter muss keine Frau mehr einer Mode hinterher laufen, denn sie hat schon alle ausprobiert. Dorle Knapp-Klatsch, Elke Wilkenstein und Gesine Bodenteich schreiben aus eigener Erfahrung von Frau zu Frau über die Interessen ihrer Generation, unter anderem zum Thema Edelsteine: „Farben der Edelsteine “ oder die Serie „Heilkraft der Steine“.
Alle Artikel enthalten neben Informationen auch zahlreiche Fotos.
Frauenthemen - Lebensstil
Frauenkultur ->
http://www.8ung.info/frauenthema/frauenkultur
Fit & schlank ->
http://www.8ung.info/frauenthema/fit-schlank-gesund
Kunsthandwerk ->
http://www.8ung.info/kultur-kunst/kunsthandwerk
Farbe ->
http://www.8ung.info/lebensstil/farbe

Dorle Knapp-Klatsch
gutentag@8ung.info

Neue Presseartikel

Artikel-Download gegen Spende Neuer online Service von Musiktheater.8ung.info für geplagte Redakteure, die Kritiken, Rezensionen, Berichte für ihre Seiten suchen. Die Artikel dürfen für eine Gegenleistung sofort kopiert, herun...

„L’Enfant et les sortilèges“ im Opernstudio Nicht eben häufig wird diese Oper von Maurice Ravel - mit dem Libretto von Colette - aufgeführt, denn sie ist für großes Orchester komponiert, dauert aber nur eine Stunde. Das ist zu wenig für eine...

"Pinocchios Abenteuer" Gleich im neuen Jahr 2010 bringt die Stuttgarter Staatsoper eine aufwändige Inszenierung für Kinder heraus. Die Familienoper "Pinocchios Abenteuer" mit Musik von Jonathan Dove beeindruckt mit umfa...

„Teseo“ - mit drei Countertenören Besetzung mit drei Helden-Counter-Tenören. Die Oper "Teseo" von Georg Friedrich Händel wird in der Stuttgarter Staatsoper so aufgeführt, wie es früher einmal vorgesehen und üblich war. Die männl...

Improvisierte Plätzchenbäckerei Backen ist besonders vor Weihnachten sehr beliebt, denn Plätzchenduft gehört einfach zur Adventszeit und hat schon so manchen Hausgenossen in die Küche gezogen. Eine gute Nachricht für alle jungen...

„Barbier von Sevilla“ - Dauerbrenner in Stuttgart Dauerbrenner an der Stuttgarter Oper. Die Inszenierung von Beat Fäh wirkt auch nach der 100. Vorstellung taufrisch. Seit der Premiere 1993 steht der "Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini jed...

Neue Frischkäserezepte – von Chicorée bis Kaki Neue Frischkäserezepte von Chicorée bis Kaki-Frucht. Gleich zu Frühstück einen gesunden Brotaufstrich geniessen mit Obst und Gemüse der Saison. Das schmeckt nicht nur, sondern bietet den besten...

Rosenkavalier in Stuttgart – Musik, Kostüme, Bühne Extraordinäre Sänger, Kostüme, Bühnenbild - ordinäre Inszenierung. Ausführliche Besprechung des "Rosenkavaliers" am Stuttgarter Staatstheaters auf Musiktheater.8ung.info, dem Magazin für und von F...

“Lucia di Lammermoor“ in Stuttgart Gleich mit der ersten Premiere der Spielzeit 2009/2010 legt die Stuttgarter Staatsoper einen herausragenden Start hin mit "Lucia di Lammermoor , der Belcanto-Oper von Gaetano Donizetti unter der mu...

Neues Frischkäse-Rezept-Blog - mit aktuellen Köstlichkeiten der Saison. Elke Wilkenstein entwickelt ein neues Frischkäse-Rezept, fotografiert den Werdegang von den Naturprodukten bis zum fertigen Leckerbissen und stellt es onl...

Weitere Presseartikel

Linktipp des Tages:

Der Rhein beginnt weit hinten auf der Bühne, erweitert sich und reicht vorn bis zur Rampe. Dunkelblaue Kieselbrocken liegen auf dem Boden, oben spiegelt sich die Wasseroberfläche. Schwimmerinnen tauchen...

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt knackig-frisch.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von knackig-frisch.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse